Talk „10 Jahre Krieg in Syrien"

05.05.2021

Wir, die UNi-Gruppe der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen Berlin Brandenburg laden euch zum Online-Talk "10 Jahre Krieg in Syrien: Zukunftsperspektiven für die syrische Zivilgesellschaft" nächsten Woche am 5. Mai um 19:30 ein.

Gemeinsam mit Christin Lüttich von der NGO Adopt a Revolution und einer Syrerin vom visions4syria Netzwerk werden wir über die aktuelle humanitäre Lage und Herausforderungen in Syrien sprechen. Dabei wollen wir auch diskutieren, welche Rolle Europa bei der Unterstützung der syrische Zivilgesellschaft zukommt bzw. zukommen sollte und welche Zielkonflikte sich dabei ergeben. Die Erfahrungen unserer Gäste werden ebenso einen Einblick bieten, wie NGOs Einfluss auf Konflikte nehmen können.

Zum Einstieg wird Johnny Armoush, ein Geflüchteter aus Syrien, von seinen persönlichen Erfahrungen berichten.


Hier die Daten zum Zoom-Meetinghttps://us02web.zoom.us/j/89527886391?pwd=VmdtSHJOU1U4VWozRG14cm9HSndpUT09 

Meeting-ID: 895 2788 6391

Kenncode: 542727

Wir freuen uns auf euch und ladet gerne noch interessierte Kommiliton:innen ein!

Noch kein Mitglied? Dann melde dich bei unserem Newsletter an und erhalte immer die neusten Informationen über unsere Arbeit und Projekte.

Hast du Fragen? Klicke hier, um uns deine Nachricht zu senden!